Energieeffizienzlabel für die Heizung
6. Juli 2015

Brennstoffzelle – Innovation im Heizungskeller

Die Brennstoffzellentechnik zählt zum Spannendsten, was der Heizungsmarkt derzeit zu bieten hat. Bis vor Kurzem nur einer kleinen Gruppe Eingeweihter bekannt, schickt sich diese innovative Technologie an, den deutschen Markt zu erobern. Brennstoffzellen sind vom Prinzip her die effizienteste Form der Kraft-Wärme-Kopplung: Sie versorgen Ihren Haushalt zuverlässig, zukunftssicher und höchsteffizient mit Wärme und Strom. Die Brennstoffzellentechnik überzeugt mit einem äußerst niedrigen Energieverbrauch und schont die Umwelt durch einen geringen Ausstoß an Treibhausgasen. Nach ausgiebigen Feldversuchen und Praxistests werden sich Brennstoffzellenheizungen in den kommenden Jahren sowohl in Neu- als auch in Bestandsbauten am Markt etablieren.